Mofa-AG bei Motorpoint

Motorpoint

Am 15.Mai traf sich die Mofa-AG beim Motorpoint, dem wichtigsten Spezialgeschäft für motorisierte Zweiräder in Lippstadt. Herr Müller informierte die angehenden Mofafahrer genauestens über Sicherheitsaspekte bei der Kleidung und stellte verschiedene Helme vor. Dann ging es ganz konkret um die Wartung und Pflege der Mofas. Herr Müller gab z.B. Tipps zur richtigen Überwinterung der Mofas und auch die AG-Leiterin Frau Jewanski lernte dazu. Um das Anspringen der Mofas nach einer längeren Ruhezeit in der Kälte zu gewährleisten, empfiehlt es sich, immer wieder die Batterien mit einem Überbrückungskabel aufzuladen. Zum Schluss machte Herr Müller noch Werbung für den Beruf eines Zweiradmechanikers: der Motorpoint sucht dringend einen neuen Zweiradmechaniker und hat bisher keine Interessenten! Es werden zu wenige Mechaniker in diesem Bereich ausgebildet.