Berufswahlmesse 2019 am Dusternweg ein voller Erfolg

Am Mittwoch, den 10.04.2019 fand die 4. gemeinsame Berufswahlmesse von Edith-Stein- und Drost-Rose-Schule statt. Von 18 bis 20 Uhr bevölkerten ca. 1200 Menschen das Mensagebäude des Schulzentrums und widmeten sich der Zukunft der Schülerinnen und Schüler beider Schulen.

Die Organisatoren Dominik Kleinschmidt (Edith-Stein) und Christiane Nolte (Drost-Rose) konnten in diesem Jahr sogar 33 Ausbildungsinstitutionen/-betriebe aktivieren, was ein Rekord ist. Zudem konnte man jetzt schon wieder neue Anfragen für das kommende Schuljahr verzeichnen. Dann müsse man, so Kleinschmidt, wohl das Schulgebäude oder die Sporthalle mit hinzu nehmen, was aber kein Problem sei.

Von den Ausstellern kam durchweg positive Rückmeldung zur Veranstaltung sowie auch von den Schülerinnen und Schülern, die gut vorbereitet Informationen für ihren beruflichen Werdegang sammelten.

Auch viele Eltern reflektierten, dass es eine tolle Veranstaltung gewesen und auch zukünftig eine tolle Visitenkarte für beide Realschulen sei.

Hier der Bericht vom Patriot (12.04.2019):

Unsere Bildergalerie: