Je ne craque plus (Ich brech‘ nicht mehr zusammen)

Dazu gab es auch keinen Grund für die Schülerinnen und Schüler der Französisch-Kurse der Jahrgänge 9 und 10, nachdem Sie von ihrer Französischlehrerin Hendrike Klein die Ergebnisse der Delf-Prüfung (wir berichteten) erfuhren.

Alle haben mit mindestens 85 von 100 erreichbaren Punkten abgeschlossen, das beste Ergebnis erzielte Julianna Malcharek (9b) mit hervorragenden 97 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!