Geoscopia

Geoscopia

Am Montag, den 21.11.2016 kam Herr Voigt von der Geoscopia zu Besuch in unsere Schule. Er hat eine Satellitenschüssel aufgebaut, mit der man aktuelle Satellitenbilder von der Erde empfangen kann.

Anschließend haben wir Aufnahmen von Klimaphänomenen wie Wirbelstürme, Vulkanausbrüche, Regenwald-Brandrodung usw. aus dem Weltall betrachtet.

Letztendlich haben wir über den Klimawandel gesprochen. Wie sieht unsere Erde in 60 Jahren aus? Wie kann sie sich verändern, wenn wir nichts unternehmen?

LENA UND VANESSA, 10C

Mehr Infos zu Geoscopia hier